Playlist MDR KULTUR Klassik im Konzert

RECENTLY PLAYED
das Matineekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
"Teufelspakt" - das Matineekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
Die Staatskapelle Dresden unter Leitung von Tugan Sokhiev in einer Aufnahme vom 20.12.2022 aus der Semperoper Dresden mit Werken von Olga Neuwirth, Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 22 Es - Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
"Teufelspakt" - das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
Die Staatskapelle Dresden unter Leitung von Tugan Sokhiev in einer Aufnahme vom 20.12.2022 aus der Semperoper Dresden mit Werken von Olga Neuwirth, Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 22 Es - Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
"Teufelspakt" - das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
Die Staatskapelle Dresden unter Leitung von Tugan Sokhiev in einer Aufnahme vom 20.12.2022 aus der Semperoper Dresden mit Werken von Olga Neuwirth, Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 22 Es - Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
"Teufelspakt" - das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
Die Staatskapelle Dresden unter Leitung von Tugan Sokhiev in einer Aufnahme vom 20.12.2022 aus der Semperoper Dresden mit Werken von Olga Neuwirth, Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 22 Es - Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
"Teufelspakt" - das Matieneekonzert vom 22.01.23 mit dem MDR
Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski
Die Staatskapelle Dresden unter Leitung von Tugan Sokhiev in einer Aufnahme vom 20.12.2022 aus der Semperoper Dresden mit Werken von Olga Neuwirth, Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 22 Es - Dur (Solist: Yefim Bronfman) und Nikolai Rimski